Email:
  • geschenkkarten drucken
  • producent kart podarunkowych
  • plastic cards
  • fabricant de cartes en plastique

Golde - Silbere - Perle Visitenkarten

Wussten Sie, dass Ihre Visitenkarten beispielsweise auf Glitzerbasis hergestellt werden können? Wenn Sie Wert auf Glanz, funkelnden Look legen und sich für den "Wow" -Effekt interessieren, lesen Sie weiter!

 

In unserer Druckerei bieten wir verschiedene Farben einer speziellen Metallicfarbe mit Glitzerpartikeln an. Das Drucken mit nur Metallic-Farbe, z. B. in Silber, sieht in der folgenden Visualisierung mehr oder weniger so aus.

 

Glitzerunterlage für Visitenkarten aus Kunststoff

 

Wie Sie sehen können, ist es keine einfache silberne Farbe wie Metallic Pantone. Diese Farbe kann nach dem Tuning näher an der metallischen Karosserie liegen :).

 

Derzeit haben wir zwei Goldtöne, zwei Silbertöne und zwei Perlentöne. Sie müssen jedoch wissen, dass Silber- und Perlenfarben ausreichen, um feines oder starkes Gold zu erhalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, die entsprechenden Farben in Brauntönen im Druckdesign festzulegen, um im Endergebnis goldene Visitenkarten zu erhalten.

 

Außerdem können Sie nur die von Ihnen ausgewählten Elemente mit Metallic-Farbe drucken, also nicht den gesamten Hintergrund, sondern nur ein für Sie wichtiges Logo oder Text.

 

Visitenkarte mit einem Logo mit Glitzerfarbe bedeckt

 

Metallisches Gold, Silber oder Perle sehen unter glänzendem, aber auch mattem Laminat großartig aus. Es muss jedoch beachtet werden, dass eine matte Laminierung die Metallpartikel leicht dimmt.

 

Und wie bereite ich ein Design für eine Visitenkarte mit einer Metallic- oder Glitzer-Logo-Basis vor?

 

Lesen Sie zunächst unsere Spezifikation unter diesem Link.

Zusätzlich zur PDF-Datei der Visitenkarte selbst für den Offsetdruck (CMYK-Farben, optional Pantone) müssen Sie uns ein separates Design für den Metalldruck zur Verfügung stellen. Denken Sie daran, dass das, was letztendlich im PDF glitzert, mit 100% K (schwarz) gekennzeichnet sein sollte.

Berücksichtigen Sie beim Entwerfen auch, dass die Drucktechnologie einige Einschränkungen aufweist. Wenn Sie beispielsweise möchten, dass Ihre Visitenkarte ganz in Silber und Ihre Inschriften und Logos weiß sind, müssen wir Sie warnen. Weiße Elemente sind schwer zu erkennen. In diesem Fall ist es notwendig, den entsprechenden Kontrast beizubehalten.

 

Sehen Sie im folgenden Beispiel, wie es aussieht:

 

Vorbereitung des Projekts für den metallischen Glitzerdruck auf einer Visitenkarte aus Kunststoff

 

Wenn wir dazu eine Datei für den Offsetdruck hinzufügen (Beispiel mit dunkelblauer Farbe). Wir werden endlich eine solche Visitenkarte erhalten:

Dateien für den Offsetdruck für eine Visitenkarte + Vorschau des endgültigen Effekts

 

Schon ein kleines Muster, das wir mit Glitzerfarbe füllen, zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Der Glitzer auf Ihrer Visitenkarte ist wie ein Ring mit ewigen Diamanten - er leuchtet, fällt ins Auge und erfreut sogar. Die Visitenkarte bestimmt den ersten Eindruck. Denken Sie darüber nach und kümmern Sie sich bei uns um Ihr Image.